Überspringen zu Hauptinhalt
+49 36920 71 8 71 info@golf-eisenach.de

Jahreshauptversammlung am 12.07.2021

Jahreshauptversammlung Am 12.07.2021

Am 12.07.2021 hielt der Golfclub Eisenach im Wartburgkreis e.V. seine diesjährige Jahreshauptversammlung ab. Die Versammlung fand in den Räumen des Land- und Golfhotel „Alte Fliegerschule“ statt. Coronabedingt fiel die Jahreshauptversammlung im letzten Jahr aus, so dass nunmehr 2 Geschäftsjahre abzuhandeln waren.

Präsident Jörn Riedenklau und Schatzmeister Hans- Peter Warken informierten die Mitglieder im Rahmen ihrer Geschäfts- und Finanzberichte umfassend über die vergangenen Jahre. Erfreulicherweise kam der Golfclub sowohl sportlich als auch finanziell gut durch die pandemiegeprägten Zeiten. Insbesondere war der Mitgliederzuwachs im letzten Jahr höher als in den vergangenen Jahren. Hatte der Verein Ende 2019 noch 391 Mitglieder, so waren es zum Ende des Jahres 2020 bereits 446 Golferinnen und Golfer. Dieser Zuwachs, so der Präsident, war insbesondere auch der Kompetenz und Freundlichkeit des Pro’s Martin Drain zu verdanken.

Turnusmäßig standen zudem die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung.

Nach vierjähriger Amtszeit stellte sich Jörn Riedenklau nicht nochmals zur Wahl. Er bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen für gute und kooperative Zusammenarbeit. Insbesondere würdigte er die Verdienste von Matthias Tautz, der ebenfalls nicht mehr zur Wahl antrat.  Während seiner 26- jährigen, ununterbrochenen Vorstandstätigkeit als Platzwart, prägte Matthias Tautz entscheidend das heutige Bild des Vereines und der 18- Lochanlage.

In der anschließenden Vorstandswahl wurde Andreas Neumann, der seit 30 Jahren in Eisenach als Immobilienkaufmann tätig ist, zum neuen Präsidenten gewählt.  Frank Schlote wurde von den Mitgliedern als neuer Platzwart bestätigt. Komplettiert wird das Vorstandsteam von Hans-Peter Warken als Schatzmeister und Vizepräsident, Alexandra Göring als Jugendwartin, Thomas Pflug als Spielführer sowie Toni Müller als Verantwortlicher für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing.

Als neu gewählter Präsident war es Andreas Neumann, der in seiner Dankesrede Jörn Riedenklau würdigte. Er habe als Kapitän, das Schiff „Golfclub“ auch durch stürmische Gewässer geführt und zudem als Sponsor und Turnierveranstalter besonderen Einsatz gezeigt.

Der neu gewählte Präsident informierte zum Ende der Veranstaltung in einem positiven Ausblick für das Jahr 2021 über die noch anstehenden Aktivitäten und Veranstaltungen.

An den Anfang scrollen
X