Von der Range bis zum 18-Loch Meisterschaftsplatz

Bereits Ende 1994 wurde von Vertretern der Wirtschaft die Idee geboren, einen Golfverein zu gründen und im Raum Eisenach einen Golfplatz zu errichten. Am 23. Mai 1995 wurde der Golfclub Eisenach im Wartburgkreis e. V. gegründet und fand sein Domizil in Wenigenlupnitz, weniger als 5 km von Eisenach entfernt. Von Beginn an sorgten die Golf begeisterten Gründungsmitglieder und die stetig wachsende Zahl neuer Mitglieder für einen schnellen und von viel persönlicher Initiative geprägten Aufbau einer Übungsanlage mit 5 Kurzspielbahnen.

Im Mai 2001 wurde nach einjähriger Bauzeit die neue 9-Loch-Anlage in Betrieb genommen. Die Erweiterung auf eine 18-Loch- Golfanlage wurde im August 2008 abgeschlossen. Seit dem 6. Juni 2009 ist unser 18- Loch Meisterschaftskurs bespielbar.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim “durch stöbern” unserer Image Broschüre, die anlässlich des 20sten Jubiläumsjahres des Golfclub entstanden ist.

Ihr Link zur Broschüre:   Download